Zum Hauptinhalt springen

Emder Belegschaft der ThyssenKrupp Marine Systems GmbH spendet für herzkranke Kinder

|   News

Die Belegschaft des Standortes Emden hat wie in den vergangenen Jahren eine erfolgreiche Spendenaktion in der Weihnachtszeit gestartet.

Es hat in Emden schon seit vielen Jahren Tradition während der Weihnachtszeit Spenden zu sammeln, um eine regionale karitative Einrichtung zu unterstützen. In diesem Fall hat
man sich dem gemeinnützigen Selbsthilfeverein "Herzkinder OstFriesland e.V." gewidmet, der herzkranken Kindern und ihren Angehörigen über die regionalen Grenzen Ostfrieslands hinaus,
mit vielfältiger Unterstützung zur Seite steht.

In der Weihnachtszeit wurden dazu in der Hauptverwaltung des Standortes Emden Spendendosen aufgestellt, mit dem Ziel eine möglichst hohe Spende für "Herzkinder OstFriesland e.V."
zu sammeln. Dank gilt hierbei auch dem Betriebsrat, der den Spendenaufruf während der Betriebsversammlung kommuniziert hat. Außerdem wurde die  Belegschaft per E-Mail informiert, 
dass eine freiwillige Spende für die Aktion gerne entgegengenommen wird.

Kürzlich war es endlich soweit, es wurden insgesamt 550,00 Euro an Frau Kopitzke übergeben, die sich sehr freute und ihren Dank im Namen des Vereins "Herzkinder OstFriesland e.V." 
an die Mitarbeitenden richtete.