Zum Hauptinhalt springen

Die Herzkinder erhalten Spende in Höhe von 2000 Euro

|   News

Neun gemeinnützige Einrichtungen aus Aurich und Umgebung erhielten Mitarbeiter-Spenden von ENERCON

Ein Hauch von Weihnachtsbescherung mitten im Sommer: Im Auricher EEZ erhielten dieser Tage neun gemeinnützige Institutionen je einen überdimensionalen Spendenscheck zur Unterstützung ihrer wichtigen, meist ehrenamtlichen Tätigkeiten. Auf Vorschlag der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Windenergieanlagenherstellers ENERCON sind die gemeinnützigen Einrichtungen und Organisationen ausgewählt worden, die jeweils eine Spende über 2.000 Euro erhalten haben. Ein ausschlaggebendes Kriterium bei der Auswahl war, dass die Spenden Menschen und Einrichtungen in Aurich und Umgebung zu Gute kommen sollten.

Der Großteil der Summe war anlässlich der Weihnachtsfeiern Ende 2018 von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am ENERCON-Standort Aurich gespendet worden. Von Seiten der Belegschaft ist eine Spendensumme in Höhe von rund 13.500 Euro zusammengekommen. Die Geschäftsleitung von ENERCON hatte diesen Betrag im Anschluss auf 18.000 Euro aufgestockt.

Bereits am 15. August 2019 hat die offizielle Spendenübergabe im Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum in Aurich (EEZ Aurich) stattgefunden. Dabei stellten die Vertreter der einzelnen Organisationen bei einer kleinen Runde mit Kaffee und Kuchen ihre Tätigkeiten vor und schilderten die zukünftige Verwendung der Spendensumme. Sie freuten sich besonders darüber, dass die Vorschläge für die Spendenempfänger direkt aus dem Kreise der ENERCON-Mitarbeiter kamen, die häufig von ganz persönlichen Erlebnissen motiviert waren.

Wir sagen HERZlichen Dank!